Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Rote Beete Carpaccio


Druckversion vom Rote Beete Carpaccio Rezept


Zutaten:
500 g
2 EL
1 EL
2 EL
1/2 EL
1/2 EL
1/2

Rote Beete
Oliven Öl
Balsamico Essig
Gemüse Brühe
Petersilie
Basilikum
Zwiebeln
Pfeffer aus der Mühle

3 Portionen

141 kcal
8 g Fett
4 g Eiweiss
18 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 15 Minuten
Gesamt Dauer: 15 Minuten

Entweder frische Rote Beete ungeschält in ca. 30-40 Minuten in Salzwasser weichkochen. Mit kaltem Wasser abschrecken und die Schale abstreifen. Anschließend den Wurzelansatz entfernen. Oder gekochte Rote Beete kaufen, die bereits geschält ist und in einer Vakuum-Verpackung meist beim frischen Gemüse zu finden ist. Wichtig: unbedingt Gummihandschuhe und wenn möglich eine Schürze anziehen, da die Flecken farbecht sind... Rote Beete am besten mit einer Brotmaschine in hauchdünne Scheiben schneiden und auf drei Teller verteilen. Olivenöl, Balsamico-Essig und flüssige Gemüsebrühe in einen Mixbecher geben. Petersilie, Basilikum und feingehackte Zwiebel zufügen. Mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Kurz mit dem Pürierstab durchmixen. Die Vinaigrette über das Rote Beete Carpaccio verteilen und sofort servieren.

Zutaten Bild: Rote BeeteZutaten Bild: Oliven ÖlZutaten Bild: Balsamico EssigZutaten Bild: Gemüse BrüheZutaten Bild: PetersilieZutaten Bild: BasilikumZutaten Bild: ZwiebelnZutaten Bild: Pfeffer aus der Mühle


Kochrezepte - Salate - Rote Beete Carpaccio - Rezepte für Gemüse Salat - Rinder Carpaccio
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz