Thunfisch-Bratlinge
Rezepte mit T . Fisch . Brat Fisch Brat Fisch Rezept

Thunfisch-Bratlinge

Thunfisch süß sauer Rezept
Thymian Fisch Rezept

Zutaten:
70 g
0,25 L
1/2
1/2

10 g
1 Dose
1
1 EL
1 EL
20 g
1
1 EL
6 EL
2 EL

3 Portionen 418 kcal pro Portion
F: 28 g / EW: 22 g / KH: 28 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Für die Thunfisch-Bratlinge Kartoffelpüree nach Packungsanleitung mit 250 ml heißem Wasser anrühren. Rote Paprika halbieren, von Kernen und weißen Häuten befreien und in feine Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. In einer Pfanne Butterschmalz erhitzen und das Gemüse darin ca. 5 Minuten dünsten. Thunfisch gut abtropfen und mit dem Kartoffelpüree, 1 kleinen Ei, Zitronensaft und gehackter Petersilie vermischen. Die Paprika-Gemüse-Mischung zufügen und alles zu einem Teig verkneten. Mit angefeuchteten Händen 6 Kleine Thunfisch-Bratlinge formen. Zunächst in Mehl wenden. Danach in mit Milch verquirltem Ei wenden und zum Schluß in Paniermehl wenden. In einer beschichteten Pfanne Öl erhitzen und jeweils drei Thunfisch-Bratlinge zur Zeit darin von beiden Seiten kross anbraten. Mit dem Bratenwender leicht flach drücken. Auf mittlere Temperatur stellen und in ca. 8-10 Minuten fertig braten.



(C) Foto & Text Foto: Thunfisch-Bratlinge - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz