Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Zitronen Kuchen


Druckversion vom Zitronen Kuchen Rezept


Zutaten:
200 g
180 g
240 g
1 Pkt
1 Pkt
4
1 TL

30 g
2 TL
Sahne
Zucker
Weizen Mehl Type 405
Vanille Zucker
Back Pulver
Eier
Zitronen Schale
Zitronen Aroma
Puder Zucker
Zitronen Saft

15 Portionen

169 kcal
6 g Fett
4 g Eiweiss
27 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 10 Minuten
Gesamt Dauer: 90 Minuten

Dieser Zitronen Kuchen lässt sich einfach und schnell zubereiten. Man braucht nur 1 Becher Sahne (200 g) in eine Rührschüssel gießen. Mit dem sauberen Sahnebecher kann man die übrigen Zutaten abmessen, wenn man keine Waage zur Verfügung hat. In dem Fall gibt man noch 1 Becher Zucker (180 g), 2 Becher Mehl (240 g), Vanillezucker, Backpulver, Eier, Zitronen Schale und einige Tropfen Zitronen Aroma zur Sahne. Alles zu einem flüssigen Teig rühren. Eine Kastenform einfetten. Den Teig für den Zitronen Kuchen einfüllen und im vorgeheizten Ofen bei 180° ca. 50-60 Min. auf der mittleren Schiene backen. 10 Min. in der Form abkühlen lassen. Zitronen Kuchen auf einen Gitterrost stürzen und ganz abkühlen lassen. Für den Zuckerguss Puderzucker mit Zitronen Saft verrühren. Den kalten Zitronen Kuchen damit einpinseln.

Zutaten Bild: SahneZutaten Bild: ZuckerZutaten Bild: Weizen Mehl Type 405Zutaten Bild: Vanille ZuckerZutaten Bild: Back PulverZutaten Bild: EierZutaten Bild: Zitronen SchaleZutaten Bild: Zitronen AromaZutaten Bild: Puder ZuckerZutaten Bild: Zitronen Saft


Backrezepte - Backen - Zitronen Kuchen - Kuchen Rezepte - Zitronen Blech Kuchen
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz