Geflügel Pastete mit Port Wein
Rezepte mit G . Geflügel . Brot Aufstriche

Geflügel Pastete mit Port Wein

Geflügel Leber auf Tomaten Rezept
Geflügel Risotto Rezept

Zutaten:
600 g
250 g
1
20 g



2 EL
100 g
2 EL

12 Portionen 142 kcal pro Portion
F: 5 g / EW: 16 g / KH: 1 g p. P.
** - 15 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Für die Geflügel Pastete mit Port Wein ein halbes gebratenes Hähnchen verwenden. Von Haut und Knochen befreien. Geflügel Leber abspülen und trockentupfen. Zwiebel in feine Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne auslassen. Leber und Zwiebeln anbraten. Mit Thymian, Koriander, Pfeffer und Salz würzen. Mit 2 EL Port Wein ablöschen. Ein paar Minuten weiterbraten. Vom Herd nehmen. Hähnchen Fleisch und Leber mit Sauce durch die feine Scheibe vom Fleischwolf drehen. Sahne und 2 EL Port Wein unter die Geflügel Pastete rühren. In eine Pasteten Form umfüllen. 45 Minuten abgedeckt in den Kühlschrank stellen. Geflügel Pastete mit Port Wein hält sich 3 bis 4 Tage im Kühlschrank.



(C) Foto & Text Foto: Geflügel Pastete mit Port Wein - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz