Ei in Bulette mit Röst Kartoffeln
Rezepte mit E . Hackfleisch . Kurzgebratenes

Ei in Bulette mit Röst Kartoffeln

Dürüm Rezept
Falscher Hase Frikadellen Rezept

Zutaten:
400 g
200 g
200 g
1/2
1/2
1/2
1
4
2 EL

40 g

3 Portionen 719 kcal pro Portion
F: 50 g / EW: 40 g / KH: 36 g p. P.
*** - 45 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Für Ei in Bulette mit Röst Kartoffeln zunächst kleine Pell Kartoffeln kochen. Hackfleisch und Mett vermischen. Paprikaschoten waschen, trocknen, von Kernen und weißen Häuten befreien und in sehr feine Würfel schneiden. Zum Hackfleisch geben. (Restliche Paprika z.B. für einen Salat verwenden). Zwiebel pellen, fein würfeln und unter das Hackfleisch mischen. 1 Ei, Paniermehl, Pfeffer und Salz zufügen und alles gut miteinander verkneten. 3 kleine Eier mittelweich kochen, abschrecken und pellen. Hackfleisch in drei gleichgroße Mengen teilen und zu Kugeln formen. Mit der Hand flach drücken. Je ein Ei hineinlegen und mit dem Hackfleisch umschließen, so dass eine große Bulette entsteht, wie oben auf dem Bild zu sehen. In einer beschichteten Pfanne 20 g Fett auslassen und die Bulette mit Ei kurz kross anbraten. Auf mittlere Hitze stellen und die Bulette ca. 6 Min. braten. Vorsichtig wenden, noch einmal kurz kross anbraten und wieder auf mittlerer Hitze 6 Min. weiter braten. Für die Röst Kartoffeln Pell Kartoffeln schälen. In einer Pfanne 20 g Fett erhitzen und die warmen Kartoffeln hellbraun braten und leicht salzen.



(C) Foto & Text Foto: Ei in Bulette mit Röst Kartoffeln - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz