Curry Wurst
Rezepte mit C . Fleisch . Brat Wurst Deutsche Rezepte Curry Wurst mit Curry Reis

Curry Wurst

Couscous Royal Rezept
Curry Wurst Brat Kartoffel Pfanne Rezept

Zutaten:
1 EL
1
1
1/2
1/8 L
1 TL
50 g

2 TL

3
20 g
600 g


3 Portionen 1.049 kcal pro Portion
F: 82 g / EW: 28 g / KH: 36 g p. P.
** - 45 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Curry Wurst ist der Klassiker von jedem Imbiss und lässt sich einfach selber zubereiten. Der selbst gekochte Ketchup schmeckt besonders aromatisch und würzig. In einem Topf Öl erhitzen. Zwiebel in Würfel schneiden und glasig dünsten. Tomaten mit Saft zufügen, zerkleinern und aufkochen. Apfel schälen, würfeln und zufügen. Mit Essig, Salz, Zucker und Pfeffer würzen. Senf, Basilikum und Curry Pulver zufügen. Ketchup ohne Deckel auf mittlerer Stufe 45 Minuten einkochen. Dabei öfters umrühren. Wenn die Flüssigkeit verdampft ist, den Tomaten Brei durch ein Sieb in einen Topf streichen. Ketchup bei Bedarf nachwürzen und warm halten. In einer Pfanne Fett erhitzen. Curry Wurst auf mittlerer Temperatur 5 bis 8 Minuten unter mehrfachem Wenden braten. Curry Wurst in Scheiben schneiden. Ketchup darüber verteilen. Curry Wurst mit Curry Pulver bestreuen. Dazu schmecken Pommes sehr gut.



(C) Foto & Text Foto: Curry Wurst - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz