Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Frühstücks Bagel mit Rühr Ei und Bacon


Druckversion vom Frühstücks Bagel mit Rühr Ei und Bacon Rezept


Zutaten:
40 g
6

2
Bacon Speck Würfel
Eier
Weißer Pfeffer
Bagel

2 Portionen

498 kcal
28 g Fett
36 g Eiweiss
63 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 15 Minuten
Gesamt Dauer: 15 Minuten

Frühstücks Bagel mit Rühr Ei und Bacon schmeckt auf frischem Körner Bagel besonders gut. Eine Pfanne ohne Fett vorheizen. Vier dünne Scheiben Bacon darin knusprig braten. Bacon auf Küchenpaper abtropfen lassen. Eier verquirlen und mit weißem Pfeffer würzen. Salz ist nicht erforderlich, da der Bacon bereits würzig genug schmeckt. Das Bratenfett wieder kurz erhitzen. Rühr Ei in die Pfanne gießen und auf mittlerer Temperatur stocken lassen. Die unteren Hälften der Frühstücks Bagel mit Rühr Ei belegen, Bacon darauf verteilen und die oberen Hälften auflegen. Frühstücks Bagel schmecken warm am besten.

Zutaten Bild: Bacon Speck WürfelZutaten Bild: EierZutaten Bild: Weißer PfefferZutaten Bild: Bagel


Kochrezepte - Eier Speisen - Frühstücks Bagel mit Rühr Ei und Bacon - Rezepte für Frühstück - Frühstücks Eier aus dem Egg Coddler
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz