Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Himmels Boten Plätzchen


Druckversion vom Himmels Boten Plätzchen Rezept


Zutaten:
250 g
1/2 TL

1 TL
100 g
1
125 g
40 g
40 g
Weizen Mehl Type 405
Back Pulver
Salz
Zitronen Schale
Puder Zucker
Bio Ei
Butter
Zartbitter Schokolade
Schoko Linsen

55 Portionen

48 kcal
2 g Fett
1 g Eiweiss
6 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 45 Minuten
Gesamt Dauer: 120 Minuten

Für die Himmels Boten Plätzchen Mehl mit einem halben gestrichenen Teelöffel Backpulver, einer kleinen Prise Salz, fein abgeriebener Zitronenschale einer unbehandelten Bio Zitrone und Puderzucker mischen. Ein mittleres Bio Ei und weiche Butter zufügen und mit den Knethaken vom Handmixer zu Streuseln kneten. Den Mürbeteig anschließend per Hand geschmeidig kneten, in Frischhaltefolie wickeln und 60 Minuten im Kühlschrank fest werden lassen. Backofen auf 180° oder 160° Umluft vorheizen. Backbleche mit Backpapier auslegen. Die Menge der Himmels Boten reicht für ungefähr drei Bleche. Teig portionsweise auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und Sterne ausstechen. Himmels Boten Plätzchen mit kleinen Stücken Zartbitter Schokolade oder bunten Schokolinsen belegen. Die Spitzen der Sterne als Arme darüber legen und leicht andrücken. Plätzchen auf der mittleren Schiene 10 Minuten backen, bis die Ränder ganz leicht bräunen. Himmels Boten Plätzchen auf dem Blech abkühlen lassen und nach Belieben mit fertiger Zuckerschrift dekorieren.

Zutaten Bild: Weizen Mehl Type 405Zutaten Bild: Back PulverZutaten Bild: SalzZutaten Bild: Zitronen SchaleZutaten Bild: Puder ZuckerZutaten Bild: Bio EiZutaten Bild: ButterZutaten Bild: Zartbitter SchokoladeZutaten Bild: Schoko Linsen


Kochrezepte - Kekse - Himmels Boten Plätzchen - Plätzchen Rezepte - Himmel und Erde - Apfel und Kartoffel
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz