Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Toast überbacken mit Radieschen Quark


Druckversion vom Toast überbacken mit Radieschen Quark Rezept


Zutaten:
250 g
50 g
1 EL
1 TL

150 g
50 g
1
4 Scheibe
60 g
80 g
Mager Quark
Frisch Käse
Milch
Oliven Öl
Pfeffer & Salz
Radieschen
Salat Gurke
Schalotten Zwiebel
Toast Brot
Prosciutto cotto Schinken
Butter Käse

2 Portionen

572 kcal
24 g Fett
40 g Eiweiss
45 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 15 Minuten
Gesamt Dauer: 15 Minuten

Für Toast überbacken mit Radieschen Quark zunächst Mager Quark, Frisch Käse, Milch und Oliven Öl verrühren. Mit Pfeffer und Salz würzen. Radieschen in kleine Würfel schneiden. Radieschen unter den Quark mischen. Salat Gurke schälen. Der Länge nach halbieren. Kerne mit einem Löffel auskratzen. Salat Gurke und Schalotten Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Unter den Radieschen Quark mischen. Zum Überbacken einen Kontakt Grill leicht einfetten und erhitzen. Zwei Scheiben Toast Brot mit Prosciutto cotto Schinken und in Scheiben geschnittenen Butter Käse belegen. Jeweils eine Scheibe Toast auf den Käse legen. Leicht andrücken. Toast 1 bis 2 Minuten im Kontakt Grill überbacken. Toast überbacken nach Belieben halbieren. Mit Radieschen Quark anrichten.

Zutaten Bild: Mager QuarkZutaten Bild: Frisch KäseZutaten Bild: MilchZutaten Bild: Oliven ÖlZutaten Bild: Pfeffer & SalzZutaten Bild: RadieschenZutaten Bild: Salat GurkeZutaten Bild: Schalotten ZwiebelZutaten Bild: Toast BrotZutaten Bild: Prosciutto cotto SchinkenZutaten Bild: Butter Käse


Kochrezepte - Snacks - Toast überbacken mit Radieschen Quark - Toast Rezepte - Radieschen Salat
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz