Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Heiße Zitrone mit Salbei


Druckversion vom Heiße Zitrone mit Salbei Rezept


Zutaten:
0,2 L
6 Blatt
3 EL
3
Wasser
Salbei
Honig
Zitronen

2 Portionen

157 kcal
g Fett
g Eiweiss
39 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 5 Minuten
Gesamt Dauer: 5 Minuten

Heiße Zitrone mit Salbei ist eine Variante des altbekannten Hausmittels gegen Erkältung. Der leicht herb schmeckende Salbei entfaltet dabei seine wohltuende Wirkung bei Halsschmerzen. Für Heiße Zitrone mit Salbei zunächst Wasser aufkochen. Frische Salbei Blätter in eine Tee Kanne füllen. Das heiße Wasser darüber gießen und zum Warmhalten auf ein Stövchen stellen. 5 Minuten ziehen lassen. Honig zufügen. Zitronen auspressen und den Zitronen Saft zufügen. Wer mag, lässt den Salbei beim Einschenken im Glas. Ansonsten Heiße Zitrone durch ein feines Tee Sieb in Gläser gießen und so heiß wie möglich trinken.

Zutaten Bild: WasserZutaten Bild: SalbeiZutaten Bild: HonigZutaten Bild: Zitronen


Rezepte - Cocktails - Heiße Zitrone mit Salbei - Rezepte für Heiß Getränke - Heiße Orange
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz