Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Dürüm Döner


Druckversion vom Dürüm Döner Rezept


Zutaten:
1

3 EL
1 EL
300 g
3
200 g

Rote Zwiebel
Salz
Glatte Petersilie
Sonnenblumen Öl
Hähnchen Kebab
Lavash Brot
Tzatziki Joghurt
Pul Biber Paprika

3 Portionen

430 kcal
15 g Fett
29 g Eiweiss
41 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 20 Minuten
Gesamt Dauer: 20 Minuten

Dürüm Döner ist in dünnes Lavash Brot gewickeltes Fleisch. Für Dürüm Döner zunächst eine Zwiebel in feine Ringe schneiden. Mit Salz würzen. Petersilie in Streifen schneiden. Unter die Zwiebeln mischen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchen Kebab 5 Minuten knusprig braten. Eine zweite Pfanne ohne Fett erhitzen. Lavash Brot darin kurz aufbacken. Für Dürüm Döner sollte das Brot weich bleiben, damit es sich besser aufrollen lässt. Lavash mit Tzatziki bestreichen. Ringsum einen Rand frei lassen. Pul Biber darüber streuen. Hähnchen Kebab darauf verteilen. Dürüm Döner mit Zwiebeln und Petersilie bestreuen. Lavash Brot zu einem Dürüm Döner fest aufrollen.

Zutaten Bild: Rote ZwiebelnZutaten Bild: SalzZutaten Bild: Glatte PetersilieZutaten Bild: Sonnenblumen ÖlZutaten Bild: Hähnchen KebabZutaten Bild: Lavash BrotZutaten Bild: Tzatziki JoghurtZutaten Bild: Pul Biber Paprika


Kochrezepte - Geflügel - Dürüm Döner - Döner Rezepte - Döner Teller
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz