Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Linsen mit Spätzle


Druckversion vom Linsen mit Spätzle Rezept


Zutaten:
150 g
1/2 L
50 g
1
30 g
20 g
140 g

1 EL
2
2
Linsen
Wasser
Karotten
Zwiebeln
Durchwachsener Speck
Margarine
Weizen Mehl Type 405
Pfeffer & Salz
Obst Essig
Eier
Wiener Würstchen

2 Portionen

809 kcal
31 g Fett
43 g Eiweiss
100 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: aufwendiger
Zubereitungs Zeit: 30 Minuten
Gesamt Dauer: 120 Minuten

Linsen mit Spätzle ist ein traditionelles herzhaftes Gericht aus Schwaben. Linsen in einen Topf füllen, mit Wasser bedecken und über Nacht einweichen. Das Einweichwasser abgießen und die Linsen mit 1/2 Liter frischem Wasser bedecken. Karotte in kleine Würfel schneiden, zufügen, einen Deckel auflegen und die Linsen aufkochen. Die Temperatur auf mittlere Stufe zurückschalten und Linsen ohne Salz 20 Minuten weich köcheln. Zwiebeln und Speck in Würfel schneiden und in Margarine anbraten. 20 g Mehl über die Zwiebeln streuen, gut durchrühren und leicht bräunen lassen. Von den Linsen etwas Kochwasser zufügen und die Mehlschwitze gut umrühren. Linsen in die Mehlschwitze geben und mit Pfeffer, Salz und Essig würzen. In einem Topf reichlich Wasser aufkochen. Für die Spätzle 120 g Mehl mit Eiern und Salz verrühren. Ein Holzbrett mit Wasser befeuchten und den Teig darauf streichen. Mit dem stumpfen Rücken einer langen Messer Klinge Spätzle in das Kochwasser schaben. Die Spätzle sind nach einer Minute gar. Würstchen im Kochwasser erhitzen und zu den Linsen mit Spätzle servieren.

Zutaten Bild: LinsenZutaten Bild: WasserZutaten Bild: KarottenZutaten Bild: ZwiebelnZutaten Bild: Durchwachsener SpeckZutaten Bild: MargarineZutaten Bild: Weizen Mehl Type 405Zutaten Bild: Pfeffer & SalzZutaten Bild: Obst EssigZutaten Bild: EierZutaten Bild: Wiener Würstchen


Kochrezepte - Gemüse - Linsen mit Spätzle - Spätzle Rezepte - Rote Linsen Salat
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz