Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Butter Plätzchen


Druckversion vom Butter Plätzchen Rezept


Zutaten:
125 g
90 g
1 Pkt
160 g
Butter
Zucker
Vanille Zucker
Weizen Mehl Type 405

25 Portionen

75 kcal
4 g Fett
1 g Eiweiss
9 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 20 Minuten
Gesamt Dauer: 45 Minuten

Butter Plätzchen sind ein sehr zartes Mürbeteiggebäck mit feinem Butter Geschmack. Butter Plätzchen werden ohne Eier, Milch oder Backpulver gebacken, gehen beim Backen trotzdem auf und werden nach dem Abkühlen knusprig. Wenn man die Butter Plätzchen einen Tag in einer Keksdose liegen lässt, werden sie weicher. Butter zunächst auf niedriger Temperatur in einem Butter Pfännchen oder in einer Stielkasserolle schmelzen. Butter vom Herd nehmen, in eine Rührschüssel gießen und so weit abkühlen lassen, bis die Butter wieder etwas fester wird. Dann erst Zucker und Vanillezucker zufügen und die Butter mit den Quirlen vom Handrührgerät schaumig rühren. Mehl zufügen und mit dem Knethaken bei niedriger Geschwindigkeit zu einem glatten Mürbeteig kneten. Der Teig bleibt leicht klebrig. Am besten stellt man ihn vor dem Ausrollen ca. 30 Minuten in den Kühlschrank. Den Backofen auf 190° vorheizen. Den Mürbeteig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, mit Mehl sorgfältig dünn bestäuben und das Nudelholz am besten auch mit Mehl einreiben. Den Teig in kleinen Portionen so dünn wie möglich ausrollen. Das geht am besten, wenn man ihn immer von der Mitte zu den Seiten hin ausrollt und dabei immer wieder wenig Mehl darüber stäubt. Mit einem Keksausstecher verschiedene Formen aus dem Teig ausstechen. Die Butter Plätzchen am besten mit einem Tortenheber auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Dabei etwas Platz zwischen den Plätzchen lassen, da sie beim Backen noch auseinander laufen. Die Butter Plätzchen im vorgeheizten Ofen bei ca. 190° auf der mittleren Schiene in ca. 10 Minuten goldgelb backen, bis die Ränder leicht anfangen zu bräunen, wie oben auf dem Bild zu sehen. Das Backblech mit Topflappen aus dem Ofen nehmen und auf einen Untersetzer stellen. Butter Plätzchen auf dem Backblech abkühlen lassen.

Zutaten Bild: ButterZutaten Bild: ZuckerZutaten Bild: Vanille ZuckerZutaten Bild: Weizen Mehl Type 405


Backrezepte - Kekse - Butter Plätzchen - Plätzchen Rezepte - Linzer Plätzchen
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz