Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Brasato alla milanese


Druckversion vom Brasato alla milanese Rezept


Zutaten:
500 g
2
1 EL
20 g
80 g
80 g
80 g
1
500 g

1
1/8 L
1/8 L
Rinder Schmor Braten
Knoblauch Zehen
Oliven Öl
Butter
Stauden Sellerie
Möhren
Kohlrabi
Zwiebeln
Tomaten
Pfeffer & Salz
Gewürz Nelken
Rot Wein
Rind Fleisch Brühe

3 Portionen

398 kcal
16 g Fett
39 g Eiweiss
18 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: aufwendiger
Zubereitungs Zeit: 20 Minuten
Gesamt Dauer: 120 Minuten

Für Brasato alla milanese zunächst Rinder Schmor Braten mit einer langen Messer Klinge gleichmäßig einstechen. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Brasato alla milanese damit spicken. Öl und Butter in einem Schmortopf erhitzen. Brasato alla milanese ringsum kräftig bräunen. Sellerie, Möhren, Kohlrabi und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und mitschmoren. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, pellen und würfeln. Tomaten zufügen. Mit Pfeffer, Salz und Nelke würzen. Mit Wein ablöschen. Kurz kräftig aufkochen. Temperatur auf niedrige Stufe schalten. Deckel auflegen. Brasato alla milanese 90 Minuten schmoren. Nach und nach mit Brühe aufgießen. Brasato alla milanese aus dem Topf nehmen. Sauce pürieren. Aufkochen und mit Pfeffer und Salz würzen. Dazu schmeckt Ciabatta.

Zutaten Bild: Rinder Schmor BratenZutaten Bild: Knoblauch ZehenZutaten Bild: Oliven ÖlZutaten Bild: ButterZutaten Bild: Stauden SellerieZutaten Bild: MöhrenZutaten Bild: KohlrabiZutaten Bild: ZwiebelnZutaten Bild: TomatenZutaten Bild: Pfeffer & SalzZutaten Bild: Gewürz NelkenZutaten Bild: Rot WeinZutaten Bild: Rind Fleisch Brühe


Kochrezepte - Rind Fleisch - Brasato alla milanese - Braten Rezepte - Piccata Milanese Schnitzel mit Spaghetti
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz