Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Nuss Zopf


Druckversion vom Nuss Zopf Rezept


Zutaten:
150 g
1
75 g

6 EL
250 g
2 TL
100 g
200 g
50 g
50 g
2
Mager Quark
Ei
Zucker
Salz
Öl
Weizen Mehl Type 405
Back Pulver
Gehackte Hasel Nüsse
Marzipan Rohmasse
Butter
Zucker
Ei Gelb

12 Portionen

350 kcal
21 g Fett
8 g Eiweiss
35 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: normal
Zubereitungs Zeit: 20 Minuten
Gesamt Dauer: 90 Minuten

Für den Nuss Zopf Mager Quark mit Ei, Zucker, einer Prise Salz und Öl glatt verrühren. Mehl mit Backpulver mischen und zur Hälfte über den Teig sieben. Nach und nach restliches Mehl unter den Teig kneten, bis er glatt ist. Teig in Klarsichtfolie wickeln und mindestens 30 Minuten ruhen lassen. Gehackte Haselnüsse mit zerkleinerter Marzipanrohmasse, weicher Butter, Zucker und 1 Eigelb verkneten. Quark Öl Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem großen Rechteck ausrollen. Nuss Mischung darauf streichen. Teigplatte von der Längsseite aufrollen. In der Hälfte durchschneiden, so daß zwei Rollen entstehen. Beide Rollen einmal längs halbieren, damit man vier Rollen hat. Teigrollen mit der Teigseite nach unten legen und einen Zopf flechten. 1 Eigelb mit 1 TL Wasser verrühren und Nuss Zopf damit einstreichen. In eine leicht gefettete Form legen, damit der Teig nicht so flach wird. Ofen auf 190° vorheizen. Nuss Zopf auf der mittleren Schiene ca. 25 Minuten backen.

Zutaten Bild: Mager QuarkZutaten Bild: EierZutaten Bild: ZuckerZutaten Bild: SalzZutaten Bild: ÖlZutaten Bild: Weizen Mehl Type 405Zutaten Bild: Back PulverZutaten Bild: Gehackte Hasel NüsseZutaten Bild: Marzipan RohmasseZutaten Bild: ButterZutaten Bild: ZuckerZutaten Bild: Ei Gelb


Backrezepte - Backen - Nuss Zopf - Rezepte für Weihnachts Gebäck - Hefe Zopf mit Rosinen
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz