Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Spitzbuben Plätzchen


Druckversion vom Spitzbuben Plätzchen Rezept


Zutaten:
300 g
2 TL
100 g
1 Pkt
1
150 g
20 g
40 g
Weizen Mehl Type 405
Back Pulver
Zucker
Vanille Zucker
Ei
Butter
Puder Zucker
Johannisbeer Gelee

25 Portionen

113 kcal
5 g Fett
2 g Eiweiss
15 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: normal
Zubereitungs Zeit: 30 Minuten
Gesamt Dauer: 45 Minuten

Für die Spitzbuben Plätzchen Mehl mit Back Pulver, Zucker und Vanille Zucker mischen. Ein Ei und kalte Butter in Flöckchen darüber verteilen und zu einem Mürbe Teig verkneten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche die Hälfte vom Teig dünn ausrollen, Sterne ausstechen und auf ein mit Back Papier belegtes Blech legen. Restlichen Teig ausrollen, Sterne ausstechen und aus der Mitte kleine Kreise ausstechen. Ofen auf 160° C Umluft vorheizen. Spitzbuben Plätzchen auf der mittleren Schiene 8 bis 9 Minuten backen und auf dem Blech abkühlen lassen. Spitzbuben Plätzchen mit Puder Zucker bestäuben. Johannisbeer Gelee in die Mitte Plätzchen geben. Ein Plätzchen mit Loch darauf setzen und leicht andrücken. Spitzbuben erst nach dem Trocknen in Dosen verpacken.

Zutaten Bild: Weizen Mehl Type 405Zutaten Bild: Back PulverZutaten Bild: ZuckerZutaten Bild: Vanille ZuckerZutaten Bild: EierZutaten Bild: ButterZutaten Bild: Puder ZuckerZutaten Bild: Johannisbeer Gelee


Backrezepte - Kekse - Spitzbuben Plätzchen - Plätzchen Rezepte - Linzer Plätzchen
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz