Kartoffeln Cherie

KartoffelnKicher Erbsen

Süß Kartoffeln
Neue Kartoffeln
Pommes frites Kartoffeln
Aubergine
Drillinge Kartoffeln

100 g Kartoffeln Cherie - Nährwerte: 72 kcal / 301 kJ
Eiweiß: 2 g - Fett: 0 g - Kohlenhydrate: 18 g

über Kartoffeln Cherie  alle Zutaten  Gemüse
Kartoffeln Cherie ist eine festkochende Sorte Speisekartoffeln, die sich besonders gut für Kartoffelsalat eignet. Auch Bratkartoffeln aus rohen Kartoffelscheiben, Pommes frites oder Grillkartoffeln in Alufolie lassen sich aus dieser Sorte zubereiten. Kartoffeln Cherie werden hauptsächlich in Frankreich in der Bretagne, aber auch in England angebaut. Die Form ist länglich oval und schmal. Die glatte Schale sieht rötlich aus, wobei die Kartoffel im Inneren hellgelb aussieht. Beim Kochen blutet die Schale etwas aus, so dass die Schale von gekochten Pellkartoffeln kaum noch von braunen Kartoffeln zu unterscheiden ist. Allerdings sind die Kartoffeln Cherie sehr aromatisch und wegen der dünnen Schale kann man diese Kartoffelsorte, die biologisch angebaut wird, auch mit Schale essen. Geschmacklich kann man sie nicht mit Süßkartoffeln vergleichen, die etwas größer sind und, je nach Sorte, auch eine rötliche Schale besitzen können. Kartoffeln Cherie schmecken wie normale braune Kartoffeln, sind allerdings besonders aromatisch. Die Kochzeiten sind genauso lang, wie bei herkömmlichen Kartoffeln. Kartoffeln Cherie erhält man meist bereits gewaschen, wodurch die Haltbarkeit von ca. 4 Wochen kürzer als bei ungewaschenen Kartoffeln ist. Diese Sorte wird inzwischen auch in Supermärkten in der Gemüseabteilung angeboten. Kartoffeln Cherie sind das ganze Jahr über verfügbar.






Rezepte mit Kartoffeln Cherie
Kartoffel Salat Cherie wird mit der rotschaligen Salat Kartoffel Cherie zubereitet, die besonders ...






(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum - Datenschutz