Sardinen

Sardellen FiletsScampi

Dorade
Mies Muscheln
Pangasius Filet
Calamares Tinten Fisch
Meeresfrüchte

100 g Sardinen - Nährwerte: 124 kcal / 519 kJ
Eiweiß: 19 g - Fett: 9 g - Kohlenhydrate: 0 g

über Sardinen  alle Zutaten  Fisch
Sardinen sind See Fische, die dem Hering ähnlich sind. Frische Sardinen eignen sich gut zum Grillen oder Braten, da sie ein fettreiches Fleisch besitzen. In Spanien werden sie auch gerne als Tapas serviert. Frische Sardinen sind größer als tiefgefrorene oder eingelegte Sardinen aus der Dose. Auch für geräucherte Sardinen werden meist kleinere Fische verwendet. Frische Sardinen sind leicht bläulich mit einer silberfarbigen Unterseite. Die Kiemen sollten noch blutig, die Augen klar und das Fleisch fest sein.




Rezepte mit Sardinen
Sardinen spanische Art werden mit frischem Weiß Brot als Tapas serviert. Back Ofen auf 220° C vorheizen. ...






(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum - Datenschutz