Frankfurter Würstchen

Frankfurter aus der DoseFränkische Brat Wurst

Wiener Würstchen
Cabanossi Wurst
Weiß Wurst
Bock Wurst
Chorizo Wurst

100 g Frankfurter Würstchen - Nährwerte: 286 kcal / 1197 kJ
Eiweiß: 13 g - Fett: 19 g - Kohlenhydrate: 0 g

über Frankfurter Würstchen  alle Zutaten  Wurst / Würstchen
Frankfurter Würstchen (engl. Franks / Frankfurters, franz. Saucisses de Francfort, ital. Wurstel, span. Salchichas de Francfort) werden in Deutschland und der Schweiz geräucherte Würstchen aus grobem Schweinefleisch genannt, die aus Frankfurt stammen, während man die gebrühten Würstchen aus feinem Schweinefleisch, die aus Wien stammen "Wiener Würstchen" nennt. Die Bezeichnung „Frankfurter“ wurde übrigens erst durch eine Wiener Abwandlung bekannt. Ein Metzger, der seine Ausbildung in Frankfurt gemacht hatte, stellte in Wien ähnliche Würste her. Sie wurden "Frankfurter" genannt. Darum bezeichnet man in Nordamerika und anderen Staaten sowie Österreich mit „Frankfurter“ die Wiener Variante der Wurst. Wegen dieser komplizierten unterschiedlichen Bezeichnungen herrscht oft Verwirrung, was nun eigentlich gemeint ist.






Rezepte mit Frankfurter Würstchen
Bäcker Ofen Auflauf ist ein altes traditionelles Gericht aus dem Elsass. Schweine Nacken in Würfel ...
Bigos Polnischer Kraut Eintopf hält sich bis zu drei Tage im Kühlschrank und schmeckt aufgewärmt am ...
Borschtsch Gemüse Suppe Für Borschtsch Gemüse Suppe Hohe Rippe und Schweine Nacken in einen großen Topf ...
Pfunds Topf Gulasch Für den Pfunds Topf je ein Pfund Fleisch verwenden. Rinder Gulasch und Schweine ...
Pfunds Topf im Schnellkochtopf kann man mit Reis oder frischem Baguette servieren. Normalerweise wird er ...
Würstchen Gulasch Chili con carne Art ist ein Partyrezept, das sich auch in größeren Mengen schnell und ...
Würstchen Sauerkraut & Erbsen Püree schmeckt besonders herzhaft. Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Die ...






(C) Foto & Text Zutaten Foto(s) alt: Frankfurter Würstchen - hier klicken marions-kochbuch.de - Impressum - Datenschutz