Rote Curry Paste


- Seite 2
Röst ZwiebelnRoter Pfeffer

Tahina Sesam Paste
Sambal Oelek Paste
Hummer Paste
Rote Paprika
Rote Spitz Paprika

100 g Rote Curry Paste - Nährwerte: 121 kcal / 506 kJ
Eiweiß: 4 g - Fett: 3 g - Kohlenhydrate: 18 g

über Rote Curry Paste  alle Zutaten  Gewürze
Rote Curry Paste wird hauptsächlich in der thailändischen Küche verwendet, passt aber auch zu anderen asiatischen Gerichten. Sie schmeckt sehr würzig. Es gibt unterschiedliche Schärfegrade, weshalb man mit der Dosierung vorsichtig sein sollte. Rote Curry Paste kann man zum Würzen von Fleisch, Geflügel oder Gemüse Gerichten verwenden. Auch Suppen lassen sich damit würzen. Wenn man das Glas nach dem Öffnen wieder gut verschließt ist Rote Curry Paste im Kühlschrank lange haltbar.





Rezepte mit Rote Curry Paste
Puten Bambus Curry wird in einer cremigen Kokos Curry Sauce serviert. Duft Reis kochen. Bambus Sprossen ...
Rotes Thai Curry mit Nacken Steak schmeckt scharf und wird durch Kokos Milch etwas abgemildert. Zwiebeln ...
Spargel Hähnchen Curry Suppe ist eine einfache thailändische Suppe, die mit Kokos Milch verfeinert wird. ...
Teriyaki Rinderspieße werden sehr zart, da sie mindestens eine Stunde in Teriyaki-Sauce mariniert werden. ...
Thai Kürbis Suppe ist eine exotische Variante mit Kokos Milch und der leichten Schärfe von Curry. Den ...
Thailändische Hühner Frikadellen werden als Hauptgericht mit Reis, Salat und Thailändischer Sauce süß ...
Zucchini Hühner Suppe schmeckt sehr würzig und ist kalorienarm. Für die Suppe zunächst getrocknete ...
Zwiebel Chutney paßt sehr gut als Beilage zu indischen Geflügelgerichten oder zu gegrilltem Fleisch. ...








(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum - Datenschutz