Sultaninen

Strudel TeigTorten Guss

Rosinen
Korinthen
Blaue Wein Trauben
Grüne Wein Trauben
Grobe Hafer Flocken

100 g Sultaninen - Nährwerte: 296 kcal / 1238 kJ
Eiweiß: 3 g - Fett: 1 g - Kohlenhydrate: 67 g

über Sultaninen  alle Zutaten  Backzutat
Rosinen sind getrocknete Weintrauben. Sie sind dunkel, während die Sultaninen hell sind. Wenn man die Sultaninen vor dem Backen in Wasser, oder Rum einweicht, werden sie saftiger und gehen beim Backen oder Kochen besser auf. Die kleineren Korinthen werden aus kernlosen Weintrauben gewonnen. Sie sind ebenfalls dunkel, gehen aber nicht so stark auf und bleiben bißfester.






Rezepte mit Sultaninen
Apfel Brot Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und raspeln. Mit Zucker vermischen und über ...
Apfel Marzipan Kuchen Für den Apfel Marzipan Kuchen habe ich Cox Orange Äpfel verwendet, die eine leicht ...
Apfel Pfannkuchen mit Vanille Soße ist eine süße Hauptspeise. Mehl mit einer Prise Salz würzen. 1/8 L ...
Aussie Rind Fleisch Curry Dieses Rezept für Aussie Rind Fleisch Curry stammt aus Australien. Dazu wird ...
Australischer Karotten Rühr Kuchen Australischer Karotten schmeckt sehr saftig und hält ...
Brat Äpfel auf Glüh Wein Schaum Für Brat Äpfel auf Glüh Wein Schaum etwas größere Äpfel wie Boskop ...
Christ Stollen sollte vor dem Anschneiden mindestens 1 Woche ruhen, damit er sich einfacher schneiden ...
Christ Stollen Häppchen sind in der Zubereitung nicht so aufwändig wie ein großer Christ Stollen, ...
Früchte Brot mit Nüssen ist besonders saftig. Frisch gebacken schmeckt es am besten, weil es dann eine ...








(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum - Datenschutz