Fett


- Seite 3
Erdnuss ÖlFlomen Speck

Butter Schmalz
Butter
Margarine
Kokos Fett
Oliven Öl

100 g Fett - Nährwerte: 900 kcal / 3766 kJ
Eiweiß: 0 g - Fett: 100 g - Kohlenhydrate: 0 g

über Fett  alle Zutaten  Fett
Wenn ich Fett zum Braten verwende, nehme ich immer Butterschmalz. Es läßt sich hoch erhitzen, die Poren vom Fleisch verschließen sich dadurch beim Anbraten schnell und das Fleisch bleibt saftig. Außerdem ist der Buttergeschmack angenehmer, als wenn man preiswerteres Bratenfett verwendet. Gerade wenn der Bratenfond nachher gelöst werden soll, um ihn als Sauce zu verwenden. Bei einigen Kohlgerichten nehme ich allerdings Schmalz, da der Geschmack den Gerichten den typischen Geschmack gibt. Zum Frittieren verwende ich natürlich auch Frittierfett.





Rezepte mit Fett
Kartoffel Salat & Karbonade schmeckt durch das Gemüse sehr saftig. Pell Kartoffeln kochen, abkühlen, ...
Kotelett in Pfeffer Zwiebel Rahm Für Kotelett in Pfeffer Zwiebel Rahm zunächst den Fettrand vom Kotelett ...
Kutscher Gulasch schmeckt besonders gut zu Kartoffel Klößen oder Spätzle. Zwiebeln, Knoblauch und Speck ...
Lamm Steak, Tomaten u. Bohnen Für Lamm Steak, Tomaten und Bohnen zunächst grüne Bohnen waschen und ...
Nacken Steak sommerlich Für Nacken Steak sommerlich zunächst den Back Ofen auf 225° C vorheizen. Pommes ...
Nudel Pfanne mit Rind Fleisch Für die Nudel Pfanne mit Rind Fleisch Rinder Hüft Steak in Streifen ...
Ochsenschwanz Suppe In einem Schmortopf Fett erhitzen und das Stück Ochsenschwanz von allen Seiten kurz ...
Pfeffer Schnitzel mit Folien Kartoffel Den Backofen auf 225° vorheizen. Die Schweine Schnitzel auf ...
Puten Medaillons in Tomaten Sahne lassen sich auch in größeren Mengen schnell und einfach vorbereiten. ...








(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum - Datenschutz