Fett


- Seite 2
Erdnuss ÖlFlomen Speck

Butter Schmalz
Butter
Margarine
Kokos Fett
Oliven Öl

100 g Fett - Nährwerte: 900 kcal / 3766 kJ
Eiweiß: 0 g - Fett: 100 g - Kohlenhydrate: 0 g

über Fett  alle Zutaten  Fett
Wenn ich Fett zum Braten verwende, nehme ich immer Butterschmalz. Es läßt sich hoch erhitzen, die Poren vom Fleisch verschließen sich dadurch beim Anbraten schnell und das Fleisch bleibt saftig. Außerdem ist der Buttergeschmack angenehmer, als wenn man preiswerteres Bratenfett verwendet. Gerade wenn der Bratenfond nachher gelöst werden soll, um ihn als Sauce zu verwenden. Bei einigen Kohlgerichten nehme ich allerdings Schmalz, da der Geschmack den Gerichten den typischen Geschmack gibt. Zum Frittieren verwende ich natürlich auch Frittierfett.





Rezepte mit Fett
Gulasch Auflauf kann man auch in größeren Mengen sehr gut vorbereiten. Wenn die Gäste kommen, braucht der ...
Gulasch im Back Ofen lässt sich auch in größeren Mengen einfach vorbereiten. Back Ofen auf 200° C ...
Gulasch im Schnellkochtopf benötigt nur 15 Minuten Garzeit. Gulasch in kleinere Würfel schneiden. Fett im ...
Hamburger Rundstück warm ist ein typisches Essen mit Resten vom Sonntags Braten. Es wird auf einem ...
Hirsch Medaillons & Calvados Äpfel Hirsch Medaillons und Calvados Äpfel werden mit Mais Plätzchen ...
Hüft Steak mit Mais Creme schmeckt sehr aromatisch. Die Mais Creme ist eine typisch brasilianische ...
Jäger Schnitzel Für Jäger Schnitzel am besten Schnitzel aus der Oberschale verwenden. In einer Pfanne 20 ...
Karbonade in Currysoße kann man z.B. mit Reis oder Bratkartoffeln vom Blech (s. Rezept) servieren. ...
Kartoffel Puffer mit Apfel Kompott Für Kartoffel Puffer mit Apfel Kompott zunächst Kartoffeln und ...








(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum - Datenschutz