Kräuter

Übersicht
alle Zutaten meiner Rezepte mit Kräuter




über Kräuter

Kräuter verwende ich möglichst immer frisch aus dem Garten. Sie werden erst kurz vor dem Servieren kleingehackt und über die Gerichte gestreut, oder in Salatsaucen gemischt. Kräuter enthalten sehr viele Vitamine und geben den Gerichten durch die enthaltenen ätherischen Öle ein besonderes Aroma. Es gibt allerdings auch Kräuter, die man z.B. in Olivenöl oder Butter anbrät, um das Aroma anschließend an das in der Pfanne gebratene Fleisch, Geflügel oder Fisch abzugeben. Dann sind zwar die Vitamine nicht mehr vorhanden, aber das Aroma steht in dem Moment im Vordergrund. Gebratener Salbei oder Rosmarin sowie frittierte Petersilie schmecken übrigens sehr gut und sind schön knusprig. Einige Kräuter wie z.B. Bohnenkraut müssen allerdings mitgekocht werden, da sie erst dabei ihr volles Aroma entfalten. Dann sollte man allerdings sparsam würzen und erst am Ende der Garzeit eventuell noch einmal nachwürzen. Getrocknete Kräuter sind leider nicht so aromatisch, aber auch dort gibt es große Qualitätsunterschiede.








1 2 3 4 5 6 weiter


(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum