Sushi Rezepte nur Text


Sushi sind ein ganz besonderer japanischer Gaumenschmaus, die man gut als kleine Vorspeise reichen kann. Auch bei uns werden Sushi immer beliebter. Man kann natürlich mit seinen Freunden in eine Sushi-Bar gehen oder fertige Sushi kaufen. Wer aber Sushi gerne öfter genießen möchte sollte einmal ausprobieren, sie selber zuzubereiten. Das ist einfacher, als man denkt. Natürlich werden die ersten Versuche nicht sehr professionell aussehen, aber nach einigen Versuchen hat man den Dreh raus. Sehr hilfreich zum Rollen von Sushi ist eine kleine Bambusmatte. Zur Not tut es aber auch ein sauberes Geschirrtuch. Empfehlen kann ich jedem, der Sushi öfter zubereitet und auch sonst der asiatischen Küche nicht abgeneigt ist, sich ein japanisches Messer zuzulegen. Mit den feinen und sehr scharfen Klingen lassen sich Sushi besonders gut durchschneiden. Dabei sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Sushi sollte man unbedingt mit speziellem Sushi-Reis zubereiten, der eine besondere Körnung hat und sehr gut klebt. Normaler Reis ist für Sushi nicht geeignet. Auch die Grundzutaten wie Reisessig, Wasabi, Sojasauce, eingelegten Ingwer und Nori-Algenblätter sollte man auf Vorrat im Hause haben. Die Beilagen und Saucen reicht man am besten in kleinen Schälchen dazu. Stilecht werden Sushi auf einem speziellen Sushibrett serviert und mit Stäbchen gegessen. Die Füllung kann man dann nach Wunsch frisch dazu kaufen. Wer mag, serviert Sake dazu. Zum Füllen eignet sich frisches Gemüse, das in feineStreifen geschnitten wird, Surimi-Sticks, dünne Omeletts oder roher Fisch. Wenn man rohen Fisch verwenden möchte, sollte man unbedingt auf sehr frische Qualität achten und dem Fischhändler am besten darauf aufmerksam machen, daß man den Fisch für Sushi verwenden möchte.

Antipasti   Fingerfood   Vorspeisen   Übersicht Tapas Rezepte

Sushi
Sushi


California Maki Sushi werden mit eingelegtem Ingwer, Wasabi und heller Sojasauce serviert, die man in ...
Chirashi Sushi mit Räucher Fisch wird mit Sushi Reis ganz einfach in kleinen Schälchen oder auf kleinen ...
Futomaki Sushi mit Rettich schmeckt gut zu eingelegtem Ingwer und Teriyaki Sauce. Spinat TK (tiefgekühlt) ...
Gunkan Maki Sushi forelle Gunkan Maki Sushi ist auch für Anfänger geeignet, da die Zubereitung nicht so ...
Gunkan Maki Sushi mit Fisch Creme Für Gunkan Maki Sushi mit Fisch Creme zunächst Sushi Reis in einen Topf ...
Hosomaki Sushi mit Rote Beete ist eine vegetarische Variante vom Sushi, die besonders dekorativ aussieht. ...
Nigiri Sushi mit Garnelen Für Nigiri Sushi mit Garnelen möglichst auf gute Qualität achten und beim ...
Nigiri Sushi mit Lachs wird mit geräuchertem Lachs zubereitet. Nigiri bedeutet soviel wie drücken, da der ...
Nigiri Sushi mit Thunfisch Für Nigiri Sushi mit Thunfisch möglichst frischen Thunfisch - Sushi Qualität ...







(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum