Rezepte für Pfannengerichte nur Text


Pfannengerichte eignen sich gut, um Reste zu verwerten. Sie sind preiswert und lassen sich schnell und unkompliziert zubereiten. Man kann seiner Phantasie freien Lauf lassen und alles, was sich braten oder dünsten läßt miteinander kombinieren. Fleischreste vom Braten, oder Putenschnitzel und Hähnchenbrust eignen sich besonders gut zum Anbraten. Gemüse in möglichst gleich große Stücke schneiden, damit es dann auch gleichmäßig gar wird. Man kann aber auch vegetarische Pfannengerichte zubereiten. Oft hat man ja angeschnittene Gemüsereste im Kühlschrank, die sich so gut verwerten lassen. Selbst zum Brunch kann man rustikale Gerichte in großen Pfannen zubereiten und direkt daraus servieren. Pfannengerichte können je nach Geschmack mit Kartoffeln, Reis oder Nudeln kombiniert werden. Infos zu Pfannen

Kurzgebratenes   Pfannkuchen   Wok   Übersicht Pfannkuchen Rezepte

Mexiko Pfanne
Mexiko Pfanne


Arroz de Bacalhau Für Arroz de Bacalhau (Reis mit Stockfisch) den Stockfisch mindestens 24 Stunden ...
Asiatische Hack Reis Pfanne schmeckt süß sauer und kann im Wok oder einer großen Pfanne zubereitet ...
Asiatisches Fisch Curry Rotbarschfilet kurz unter fließend Wasser abspülen, trockentupfen und in ...
Bami Goreng mit Hack ist ein klassisches indonesisches Gericht, welches man in einem Wok oder in einer ...
Bami Goreng Nudel Pfanne ist ein indonesisches Nudel Gericht und kann auf viele verschiedene Arten ...
Bananen Pfannkuchen schmeckt nicht nur Kindern sehr gut. Man kann aus dem Teig drei große Bananen ...
Bauern Frühstück mit Rollmops ist ein rustikales Bratkartoffelgericht, das in Norddeutschland gern mit ...
Bauern Pfanne Die Bauern Pfanne läßt sich gut vorbereiten. Pellkartoffeln kochen, in kaltem Wasser ...
Bauern Pfanne mit Brat Hering ist ein typisches norddeutsches Pfannen Gericht, das einfach ist, gut ...




1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 weiter



(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum