Antipasti Rezepte nur Text


Antipasti sind italienische Vorspeisen. Dafür eignen sich fast alle Gemüsesorten wie Paprika, getrocknete Tomaten, Zucchinis, Auberginen, Pilze, Oliven oder Bohnen die man in Öl mit Gewürzen einlegen kann, oder in Öl ausbrät und kalt serviert. Das Gemüse lässt sich sehr gut auch in größeren Mengen vorbereiten und hält sich gut verschlossen in Gläsern mit Schraubverschluss über mehrere Wochen. Aber auch kleine Häppchen und leckere Snacks wie Saltimbocca alla Romana können als Antipasti gereicht werden. Beliebte italienische Rezepte sind auch frische Tomaten, die zusammen mit Mozzarella und frischem Basilikum serviert werden, oder Honigmelone mit Parmaschinken.

Fingerfood   Tapas   Vorspeisen   Übersicht Apfel Kuchen Rezepte

Tomate Mozzarella Antipasti
Tomate Mozzarella Antipasti


Antipasti kann man entweder als Vorspeise reichen, oder mit frischem Ciabatta als kleinen Snack zu einem ...
Antipasti mit Champignons läßt sich gut vorbereiten, da es umso besser schmeckt, wenn die Pilze über ...
Antipasti mit Coppa serviert man am besten mit frischem Ciabatta zu einem Glas Wein. Coppa in sehr dünne ...
Antipasti mit Frisch Käse schmecken pikant und können als kleine Vorspeise oder Snack zu einem Glas ...
Antipasti Roastbeef Röllchen werden mit selbstgemachtem Pesto serviert. Für das Pesto zunächst ...
Antipasti Teller Für den Antipasti Teller zunächst die Tomaten mit Mozzarella einlegen. Dafür von den ...
Artischocken mit Kräuter Dip Stiele der Artischocken abschneiden. Die untersten Blätter ausbrechen. Mit ...
Aubergine wird als Antipasti meist gebraten serviert. Da Aubergine zum Braten reichlich Olivenöl ...
Auberginen Sandwich kann man als Vorspeise oder kleinen Snack servieren. Am besten schmeckt Auberginen ...




1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 weiter



(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum