Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Bismarck Hering


Bismarck Hering Rezept


Zutaten:
600 g
3
2
1 TL
1 TL
3 TL
1 TL
1/4 L
1/4 L
Salz Hering
Zwiebeln
Lorbeer Blätter
Schwarze Pfeffer Körner
Wacholderbeeren
Zucker
Salz
Weiß Wein Essig
Wasser

3 Portionen / 513 kcal pro Portion
F: 30 g / EW: 41 g / KH: 13 g p. P.
** / 20 Min. Zub. / 120 Min. Ges.


(c) www.marions-kochbuch.de

Bismarck Hering schmeckt besonders aromatisch, wenn man ihn mit Salz Hering zubereitet. Hering in eine Schüssel legen, mit Wasser bedecken und zugedeckt im Kühlschrank 12 Stunden wässern. Für den Sud vom Bismarck Hering Zwiebeln in Ringe schneiden und in einen Topf füllen. Lorbeer Blätter, Pfeffer Körner, Wacholderbeeren, Zucker, Salz, Essig und Wasser zufügen und sprudelnd aufkochen. Den Sud vollkommen abkühlen lassen. Das Wasser aus der Schüssel abgießen, Kopf und Flossen entfernen, Bismarck Hering ausnehmen und abspülen. Entlang vom Rückgrad in zwei Hälften schneiden und die Mittelgräte entfernen. Bismarck Hering mit dem kalten Sud bedecken und zugedeckt 3 Tage im Kühlschrank ziehen lassen.

Kochrezepte - Fisch - Bismarck Hering  --> Rezepte mit Hering
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz