Russische Tschebureki Teig Taschen
Rezepte mit R . Snacks . Kurzgebratenes Russische Rezepte Russischer Kartoffel Salat

Russische Tschebureki Teig Taschen

Rösti mit Lachs Tatar Rezept
Salami Croissant Rezept

Zutaten:
250 g
1
6 EL
1/8 L
200 g
1


6 Portionen 347 kcal pro Portion
F: 19 g / EW: 12 g / KH: 31 g p. P.
*** - - 45 Min. Ges.


siehe auch:
Russischer Zupf Kuchen vom Blech
Blätter Teig Taschen
Russische Tschebureki Teig Taschen werden in Öl knusprig ausgebacken. Mehl in eine Schüssel füllen. Ein Ei verquirlen, abwiegen und die Hälfte davon zum Mehl gießen. 2 EL Öl zufügen, geschmeidig kneten und zugedeckt 15 Minuten ruhen lassen. Hackfleisch mit dem restlichen Ei, gewürfelten Zwiebeln, Pfeffer und Salz verkneten. Teig in 6 Stücke teilen und zu Kugeln formen. Die Kugeln auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen. Russische Tschebureki Teig Taschen besitzen ungefähr die Größe, dass man sie auf zwei Hände legen kann. Hackfleisch auf der unteren Hälfte flach drücken. Dabei ringsum einen Rand frei lassen. Die obere Hälfte der Teig Taschen über die Füllung legen. Eine Gabel in Mehl tauchen und den Rand der Taschen fest andrücken. In einer Pfanne 4 EL Öl erhitzen. Russische Tschebureki Teig Taschen portionsweise knusprig braten.




(C) Foto & Text - | Impressum