Graved Lachs
Rezepte mit G . Fisch . Lachs

Graved Lachs

Gratinierte Muscheln Rezept
Grünschalen Muscheln gratiniert Rezept

Zutaten:
600 g
4 TL
1 TL
3 TL
3 Bund

6 Portionen 216 kcal pro Portion
F: 14 g / EW: 20 g / KH: 3 g p. P.
* - - 120 Min. Ges.


siehe auch:
Spargel Auflauf mit Lachs
Lachs Brot mit Ei
Lachs mit Gravlax Sauce
Graved Lachs lässt sich einfach selber zubereiten. Dafür zwei gleich große Stücke frische Lachs Filets mit Haut abspülen. Einen Lachs mit der Hautseite nach unten auf ein großes Stück Frischhaltefolie legen. Grobes Meersalz, weiße Pfefferkörner und Zucker fein mörsern oder mahlen und den Lachs damit dünn bestreuen. Dill fein hacken und auf dem Graved Lachs verteilen. Den zweiten Lachs ebenfalls würzen und mit der Hautseite nach oben auf den Dill legen. Graved Lachs mit der Folie fest einwickeln und auf einen großen Teller legen. Ein Küchenbrett auf den Graved Lachs legen und mit ungefähr 2 kg Gewicht beschweren, wie zum Beispiel Konserven Dosen. Graved Lachs im Kühlschrank 2 Tage beizen und dabei hin und wieder wenden. Die ausgetretene Beizflüssigkeit dabei über den Graved Lachs gießen. Den fertigen Graved Lachs mit Küchenpapier abtupfen und schräg in dünne Scheiben schneiden.




(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz