Zucchini Zwiebel Kuchen
Rezepte mit Z . Pizza & Co. . Zwiebel Kuchen

Zucchini Zwiebel Kuchen

Zucchini Quiche Rezept
Zwiebel Focaccia Rezept

Zutaten:
190 g
6 EL
20 g
1/2 TL

3 EL
300 g
200 g
150 g


150 g
1

3 Portionen 645 kcal pro Portion
F: 35 g / EW: 25 g / KH: 58 g p. P.
*** - - 60 Min. Ges.


siehe auch:
Zwiebel Kuchen
Zucchini Kuchen
Zucchini Suppe
Zucchini Zwiebel Kuchen schmeckt ofenwarm am besten. Für den Hefeteig vom Zucchini Zwiebel Kuchen Mehl in eine Rührschüssel füllen. Milch mit frischer Hefe und Zucker lauwarm erwärmen. Hefe so lange rühren, bis sie sich aufgelöst hat. In das Mehl eine Mulde drücken, die Hefe hinein gießen und mit etwas Mehl vom Rand her zu einem dickflüssigen Vorteig rühren. Vorteig abgedeckt ca. 10 Minuten gehen lassen. Eine kräftige Prise Salz und 2 EL Rapsöl zufügen und zu einem geschmeidigen Hefeteig verkneten. Evtl. wenige Tropfen Milch zufügen, bis sich der Hefeteig locker vom Schüsselrand löst. Hefeteig zugedeckt ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Zwiebeln pellen und in Scheiben schneiden. Zucchini in Julienne Streifen schneiden oder raspeln. Restliches Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln, Zucchini und Schinkenwürfel glasig dünsten und mit Pfeffer aus der Mühle, Salz und Kräuter der Provence würzen. Die Pfanne vom Herd nehmen. Den Backofen auf 220° vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Hefeteig rund ausrollen und ringsum einen kleinen Rand formen. Hefeteig auf das Blech legen. Zucchini und Zwiebeln darauf verteilen. Für den Guss Schmand mit einem mittleren Bio Ei verrühren und über den Zucchini Zwiebel Kuchen verteilen. Das Backblech auf die mittlere Schiene schieben und den Zucchini Zwiebel Kuchen ca. 30 Minuten backen.




(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz