Gebratene Nudeln mit Fisch
Rezepte mit G . Fisch . Nudeln mit Fisch Asiatische Rezepte Gebratene Nudeln mit Garnelen

Gebratene Nudeln mit Fisch

Gebratene Mies Muscheln Rezept
Gebratener Reis mit Garnelen Rezept

Zutaten:
120 g
80 g
60 g
1/2

10 g
1/2
2 TL
2 EL
2 EL
300 g

2 EL
1
2 EL

2 Portionen 639 kcal pro Portion
F: 24 g / EW: 42 g / KH: 68 g p. P.
*** - - 30 Min. Ges.


siehe auch:
Gebratene Nudeln
Gebratene Nudeln mit Ei
Fisch Salat
Gebratene Nudeln mit Fisch ist ein asiatisches Gericht, das im Wok und einer Pfanne zubereitet wird. Für Gebratene Nudeln mit Fisch zunächst Eier Nudeln Mie in eine Schüssel füllen, mit kochendem Wasser übergießen und ca. 4 Minuten ziehen lassen. Karotten, Lauch Zwiebeln und rote Paprika in Stifte schneiden. Knoblauch und Ingwer schälen und in feine Würfel schneiden. Eine halbe Chilischote in Ringe schneiden. Im Wok Sesamöl erhitzen und das Gemüse anbraten. Eier Nudeln Mie gut abtropfen lassen, unter das Gemüse mischen und unter Rühren anbraten. Gebratene Nudeln mit Austernsauce und Sojasauce würzen. Seelachsfilet in je drei Stücke schneiden, mit Pfeffer und Salz würzen und in ausreichend Mehl wenden. Überschüssiges Mehl abklopfen. Zur Berechnung der Kalorien habe ich nur das tatsächlich verbrauchte Mehl angegeben. In einer Schüssel ein großes Bio Ei verquirlen und den Fisch darin wenden. In einer Pfanne Sojaöl erhitzen und den Fisch darin unter einmaligem Wenden in 2-3 Minuten goldgelb braten. Gebratene Nudeln mit Fisch auf vorgewärmten Tellern anrichten.




(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz