Krabben
Rezepte mit K . Fisch . Abend Essen

Krabben

Kohlrabi mit Fisch Frikadellen Rezept
Krabben Fisch Brötchen Rezept

Zutaten:
150 g
1
1/2 TL
1 TL
5 g
1/8 L
60 g
2
1/2 EL

3 Portionen 450 kcal pro Portion
F: 44 g / EW: 11 g / KH: 2 g p. P.
*** - - 15 Min. Ges.


siehe auch:
Avocado mit Krabben
Blätterteig Krabben Snack
Krabben Suppe
Krabben schmecken mit selbstgemachter Mayonnaise sehr gut auf frischem Schwarzbrot zum Abendessen. Am besten verwendet man frische Nordsee Krabben vom Fischhändler, da sie besonders aromatisch schmecken und nicht konserviert werden. Frische Krabben unbedingt sofort in den Kühlschrank stellen und am gleichen Tag verbrauchen. Zum Anrichten die Krabben in eine Glasschüssel füllen. Für die selbstgemachte Mayonnaise ein frisches Eigelb mit Senf, Zitronensaft und einer kleinen Prise Zucker in eine Schüssel füllen und mit dem Schneebesen glatt rühren. Maiskeimöl zunächst tröpfchenweise so lange unterrühren, bis eine Emulsion entsteht. Erst dann weitere Tröpfchen Maiskeimöl unterrühren, bis sie sich wieder mit der Emulsion verbunden haben. Zum Schluss das Maiskeimöl im dünnen Strahl unter die Mayonnaise rühren. Sollte das Öl zu schnell zugegossen werden, kann die Mayonnaise gerettet werden, indem man erneut ein Eigelb mit Senf verrührt und die geronnene Mayonnaise langsam unterrührt. Mayonnaise in eine Schüssel füllen und mit den Krabben zum Frischhalten am besten auf ein Eisbett aus Crushed Ice stellen, wie oben auf dem Bild zu sehen. Zitronenscheiben und Dill zum Würzen der Krabben auf dem Eis verteilen und Schwarzbrot dazu servieren.




(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz