Aioli Leicht
Rezepte mit A . Dips . Fondue Saucen

Aioli Leicht

Aioli Rezept
Aioli original Rezept

Zutaten:
150 g
50 g

2

3 Portionen 60 kcal pro Portion
F: 4 g / EW: 2 g / KH: 5 g p. P.
* - - 5 Min. Ges.


siehe auch:
Scampi mit Aioli
Pilz Pfanne mit leichtem Aioli
Aioli Leicht ist eine kalorienarme Alternative zur klassischen Aioli und passt sehr gut zu Fondue mit Fleisch oder als Dip zu Ofenkartoffeln. Aioli Leicht lässt sich sehr schnell und einfach zubereiten. Je länger Aioli Leicht im Kühlschrank zieht, desto intensiver entfaltet sich das Aroma vom Knoblauch. Die Menge vom Knoblauch richtet sich nach der Größe der Knoblauchzehen und persönlichem Geschmack. Für Aioli Leicht zunächst Dickmilch mit Miracle Whip Balance oder einer anderen kalorienreduzierten Mayonnaise glatt rühren und mit Salz würzen. Knoblauchzehen pellen, durch die Knoblauchpresse drücken und unter die Aioli Leicht rühren. Am besten deckt man Aioli Leicht mit Frischhaltefolie ab und stellt sie bis zum Servieren in den Kühlschrank.




(C) Foto & Text - | Impressum