Fajitas mit Steakfüllung
Rezepte mit F . Rindfleisch . Wraps Wraps Rezept Mexikanische Rezepte Forelle gebraten

Fajitas mit Steakfüllung

Entrecote Steak mit Whisky Marinade Rezept
Filet Mignon Rezept

Fajitas mit Steakfüllung erhalten durch die scharfe Marinade und eingelegte Jalapenos die typische Würze der mexikanischen Küche. Minutensteaks vom Rind in Streifen schneiden. Für die Marinade Olivenöl mit frisch gepresstem Zitronensaft verrühren und mit durchgepresstem Knoblauch, Cayennepfeffer, Salz und Chilipulver pikant würzen. Eine rote Zwiebel in feine Würfel schneiden und in die Marinade geben. Einige Blätter vom frischen Koriander für die Dekoration beiseite legen. Restlichen Koriander klein hacken, in die Marinade streuen und mit den Streifen vom Steak mischen. Eine rote Paprika und eine Zwiebel in Streifen schneiden. Eingelegte Jalapenos abtropfen lassen. Eine Pfanne erhitzen und die Steakfüllung mit der Marinade kräftig anbraten. Rote Paprika und Zwiebeln zufügen. Wrap Tortillas in einer zweiten Pfanne ohne Zugabe von Fett kurz erwärmen und auf Teller legen. Die Steakfüllung und Jalapenos darauf anrichten. Schmand in Klecksen und restliche Blätter vom Koriander darüber verteilen. Gouda grob raspeln, über die Fajitas mit Steakfüllung streuen und zusammenklappen.




(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz