Marinierte Garnelen Tapas
Rezepte mit M . Fisch . Tapas Spanische Rezepte Marinierte Muscheln mit Paprika Tapas

Marinierte Garnelen Tapas

Mangold Fisch asiatisch Rezept
Marinierte Muscheln mit Paprika Tapas Rezept

Zutaten:
250 g
1/2
1 EL
4 EL
2 EL

1/2
1

5 g
1 EL

2 Portionen 193 kcal pro Portion
F: 8 g / EW: 25 g / KH: 8 g p. P.
* - - 20 Min. Ges.


siehe auch:
Garnelen
Garnelen Champignon Tapas
Tapas
Marinierte Garnelen Tapas lassen sich sehr einfach vorbereiten und schmecken umso würziger, je länger sie in der Marinade ziehen. Die Schale der Garnelen entfernen, den Rücken der Länge nach leicht einschneiden und den Darm herausziehen, oder tiefgekühlte küchenfertige Garnelen rechtzeitig auftauen. Garnelen abspülen und mit Küchenpapier trocknen. Eine halbe Chilischote in feine Ringe schneiden und die scharfen weißen Kerne entfernen. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Garnelen darin kurz von beiden Seiten anbraten bis sie sich rötlich färben, wie oben auf dem Bild zu sehen. Chilischote zufügen und kurz andünsten. Garnelen in eine Salatschüssel füllen und den Bratensatz in der Pfanne mit trockenem Sherry ablöschen. Zitronensaft und Safran zufügen, kurz aufkochen und über die Garnelen gießen. Eine halbe weiße Zwiebel der Länge nach in sehr feine Streifen schneiden. Eine Tomate in kleine Würfel schneiden. Marinierte Garnelen Tapas mit Zwiebeln und Tomate mischen und mit Pfeffer, Salz und einer kleinen Prise Zucker würzen. Glatte Petersilie in feine Streifen schneiden. Marinierte Garnelen Tapas kurz vor dem Servieren mit Petersilie mischen und in kleine Tapas Schälchen füllen.




(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz