Ananas Marmor Kuchen
Rezepte mit A . Backen . Kuchen

Ananas Marmor Kuchen

Amerikaner Gebäck Rezept
Apfel Brot Rezept

Zutaten:
6
125 g
120 g
1 TL
2

200 g
1 TL
4 EL
20 g

6 Portionen 402 kcal pro Portion
F: 21 g / EW: 7 g / KH: 51 g p. P.
** - - 45 Min. Ges.


siehe auch:
Marmor Kuchen
Fantasie Kuchen
Marmor Kuchen vom Blech
Ananas Marmor Kuchen ist ein einfacher Blech Kuchen. Die Menge reicht für ein halbes Back Blech. Man kann die Zutaten auch einfach verdoppeln, wobei die Backzeit gleich bleibt. Den Back Ofen auf 175° C vorheizen. Ein Back Blech mit Back Papier auslegen und einen gefetteten Back Rahmen in der Größe von einem halben Blech darauf stellen. Ananas Scheiben in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Für den Rühr Teig weiche Margarine mit Zucker und Vanille Zucker cremig rühren. Ein Ei unterrühren. Wenn es sich mit der Margarine verbunden hat, das zweite Ei unterrühren und mit einer Prise Salz würzen. Mehl mit einem leicht gehäuften Teelöffel Back Pulver mischen und so kurz wie möglich unterrühren, damit der Marmor Kuchen locker wird. Zwei Esslöffel Milch unter den Teig rühren. Restliche Milch mit Kakao glatt rühren. Den Teig in zwei Schüsseln aufteilen und den Kakao unter die eine Hälfte vom Teig rühren. Den Teig im Wechsel nebeneinander in den Back Rahmen füllen und mit einer Gabel leicht marmorieren. Ananas auf den Marmor Kuchen legen und das Blech auf die mittlere Schiene in den Ofen schieben. Ananas Marmor Kuchen 30 Minuten backen.




(C) Foto & Text - | Impressum