Forelle im Back Ofen
Rezepte mit F . Fisch . Back Fisch

Forelle im Back Ofen

Forelle gegrillt Rezept
Forelle im Bier Teig Rezept

Zutaten:
2

4
2
1/4 Bund
1 EL

2 Portionen 362 kcal pro Portion
F: 12 g / EW: 57 g / KH: 0 g p. P.
* - - 30 Min. Ges.


siehe auch:
Forelle Müllerin
Forelle blau
Ofen Suppe mit Puten Fleisch
Forelle im Back Ofen gelingt einfach, macht keine Arbeit und schmeckt sehr saftig und aromatisch. Man kann Forelle im Back Ofen auch in größeren Mengen leicht vorbereiten. Den Back Ofen auf 200° vorheizen. Küchenfertige Forellen unter fließend Wasser abspülen, leicht abtropfen lassen und von innen mit Salz würzen. In die Bauchhöhle der Forellen Thymian Zweige, Rosmarin Zweige und Petersilie stecken. Für jede Forelle ein großes Stück Alufolie mit Öl dünn einpinseln und je eine Forelle darauf legen. Die Alufolie locker über der Forelle verschließen und auf den Gitterrost legen. Den Rost auf die mittlere Schiene in den Back Ofen schieben. Forelle im Back Ofen ca. 20 Minuten backen und die Alufolie öffnen, wie oben auf dem Bild zu sehen. Wenn man die Rückenflosse ganz einfach herausziehen kann, ist die Forelle gar. Die Forelle nach Belieben mit einigen frischen Kräutern bestreuen. Dazu schmecken besonders gut Folien Kartoffeln und selbstgemachte Zitronen Butter.




(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz