Bienenstich Pflaumen Kuchen
Rezepte mit B . Backen . Obst Kuchen

Bienenstich Pflaumen Kuchen

Bienenstich Muffins Rezept
Birne in Blätterteig Rezept

Zutaten:
0,3 L
63 g
75 g
650 g
125 g

1
150 g
150 g
2 EL
5 EL
200 g
1,8 kg
3 EL
3 Pkt

20 Portionen 420 kcal pro Portion
F: 17 g / EW: 8 g / KH: 56 g p. P.
**** - - 120 Min. Ges.


siehe auch:
Bienenstich Blech Kuchen
Bienenstich klein
Pflaumen Kuchen Hefe Teig
Bienenstich Pflaumen Kuchen ist ein sehr saftiger Blech Kuchen, der frisch gebacken am besten schmeckt. Für den Hefeteig Milch lauwarm erwärmen und 1 1/2 Würfel frische Hefe darin auflösen. 75 g Butter zufügen, in der Milch schmelzen lassen und den Topf vom Herd nehmen. Mehl mit 125 g Zucker und einer Prise Salz mischen. Ein mittleres Bio Ei und die Hefe unter das Mehl kneten. Hefeteig abgedeckt an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen. Für die Decke vom Bienenstich Pflaumen Kuchen je 150 g Butter und Zucker in einen Topf füllen, Blütenhonig und Sahne, zufügen und unter Rühren aufkochen. Mandelblätter untermischen und den Topf beiseite stellen. Pflaumen halbieren und entkernen. Den Backofen auf 200° vorheizen und ein tiefes Backblech mit Backpapier auslegen. Hefeteig noch einmal durchkneten und 2/3 vom Teig auf die Größe vom Backblech ausrollen. Hefeteig auf das Blech legen und einen Rand formen. Paniermehl auf den Teig streuen, mit Pflaumen belegen und mit Vanillezucker bestreuen. Restlichen Teig ausrollen, auf den Pflaumen Kuchen legen und die Ränder festdrücken. Den Pflaumen Kuchen auf der mittleren Schiene zunächst 15 Minuten bei 200° backen. Dann die Masse vom Bienenstich darauf verteilen und weitere 15 Minuten backen. Den Bienenstich Pflaumen Kuchen zum Abkühlen auf einen Gitterrost stellen.




(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz