Gebackene Forelle im Gemüse Bett
Rezepte mit G . Fisch . Back Fisch

Gebackene Forelle im Gemüse Bett

Garnelen Suppe Rezept
Gebackene Kräuter Dorade Rezept

Zutaten:
120 g
120 g
120 g
120 g
1

20 g

0,1 L
0,1 L
3 EL
4 cl
1
2 EL
2

2 Portionen 629 kcal pro Portion
F: 21 g / EW: 64 g / KH: 26 g p. P.
** - - 45 Min. Ges.


siehe auch:
Forelle Müllerin
Forelle im Back Ofen
Forelle blau
Gebackene Forelle im Gemüse Bett wird einfach im Ofen gebacken. Die Forelle wird zart und bleibt saftig. Möhren, Zucchini und Champignons in Scheiben schneiden. Die evtl. vorhandenen Fäden an den Schoten der Zuckererbsen abziehen. Zwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden. Den Backofen auf 200° vorheizen. In einer Fischpfanne Butter erhitzen und das Gemüse darin leicht anbraten. Das Gemüse mit Pfeffer und Salz würzen und mit Weißwein ablöschen. Gemüsebrühe zufügen und mit Sahne abrunden. Die Brühe mit trockenem Martini aromatisieren. Eine Tomate in Scheiben schneiden, auf dem Gemüse verteilen und frischen Kerbel darüber streuen. Forellen abspülen, trockentupfen und mit Pfeffer und Salz würzen. Forellen auf das Gemüse Bett legen, mit etwas Gemüse leicht bedecken, wie oben auf dem Bild zu sehen, und mit etwas Brühe aus der Pfanne begießen. Die Fischpfanne auf die 2. Schiene von unten in den vorgeheizten Ofen schieben und die Forelle ca. 20 Minuten backen, bis sich die Rückenflosse leicht herausziehen lässt. Gebackene Forelle im Gemüse Bett mit etwas frischem Kerbel bestreuen und nach Belieben mit Pellkartoffeln oder Salzkartoffeln servieren.




(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz