Cannelloni mit Lachs
Rezepte mit C . Nudeln & Pasta . Nudeln mit Fisch Nudeln mit Fisch Rezept Italienische Rezepte Cannelloni mit Lauch

Cannelloni mit Lachs

Cannelloni con Gamberetti Rezept
Cannelloni mit Lauch Rezept

Zutaten:
1
10 g
500 g


1 Bund
250 g
100 g
0,15 L
0,15 L

1 TL

3 Portionen 681 kcal pro Portion
F: 38 g / EW: 35 g / KH: 39 g p. P.
*** - - 60 Min. Ges.


siehe auch:
Cannelloni mit Sugo
Cannelloni mit Thunfisch
Cannelloni
Cannelloni mit Lachs wird mit einer cremigen Ricotta Sauce überbacken. Eine milde weiße Zwiebel pellen und in Butter andünsten. Die Hälfte der Zwiebeln in eine Schüssel füllen und mit der Hälfte vom Ricotta mischen. Den Ricotta mit weißem Pfeffer und Salz würzen. Dill fein schneiden und die Hälfte davon unter den Ricotta rühren. Lachs abspülen, mit Küchenpapier trocknen und in sehr kleine Würfel schneiden. Lachs mit Ricotta mischen und die Cannelloni damit füllen. Cannelloni mit Lachs in eine Auflaufform legen. Den Backofen auf 200° vorheizen. Für die Sauce die restlichen Zwiebeln wieder leicht erhitzen und mit Gemüsebrühe ablöschen. Trockenen Martini zufügen und den restlichen Ricotta unterrühren. Die Ricotta Sauce mit weißem Pfeffer, Salz und getrocknetem Bärlauch würzen. Stärkemehl mit wenig kaltem Wasser anrühren und die Sauce damit leicht binden. Restliches Dill unter die Sauce rühren. Die Ricotta Sauce über die Cannelloni mit Lachs verteilen, wie oben auf dem Bild zu sehen, und die Auflaufform auf die mittlere Schiene in den vorgeheizten Ofen schieben. Cannelloni mit Lachs ca. 25 Minuten überbacken. Die Menge erscheint zunächst recht klein, aber die Cannelloni mit Lachs sättigen gut.




(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz