Scharfe Gulasch Suppe
Rezepte mit S . Suppen & Eintöpfe . Gulasch Suppen

Scharfe Gulasch Suppe

Sauerkraut Suppe Rezept
Schicht Kohl Rezept

Die scharfe Gulasch Suppe wird mit einer frischen Chilischote und Cayennepfeffer gewürzt. Als Suppen Einlage habe ich eine herzhafte grüne Paprika und eine milde rote Paprika verwendet. Schweine Gulasch und Rinder Gulasch in kleinere Würfel schneiden, wie oben auf dem Bild zu sehen, damit sie schneller gar werden und sich besser essen lassen. Zwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden. In einem Suppen Topf Butterschmalz erhitzen und das Gulasch darin kräftig anbraten, bis es anfängt zu bräunen. Zwiebeln und Knoblauch zufügen und kurz anbraten. Das Gulasch mit Pfeffer aus der Mühle, Cayennepfeffer, Salz und Paprikapulver würzen und Tomatenmark unterrühren. Mehl über das Gulasch streuen und leicht anschwitzen. Das Gulasch mit Rotwein ablöschen, Fleischbrühe und Tomatenpüree zufügen und einen Deckel auflegen. Scharfe Gulasch Suppe einmal aufkochen und auf mittlere Stufe zurückschalten. Paprika in kleine Würfel schneiden. Die Chilischote halbieren und die sehr scharfen weißen Kerne entfernen. Chilischote in feine Ringe schneiden und zusammen mit der Paprika in die Gulasch Suppe rühren. Den Deckel wieder auflegen und die scharfe Gulasch Suppe ca. 45 Minuten köcheln lassen. Dazu schmeckt frisches Baguette sehr gut.




(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz