Brat Apfel Tiramisu
Rezepte mit B . Desserts Rezepte . Tiramisu

Brat Apfel Tiramisu

Brat Apfel mit Vanille Sauce Rezept
Brigadeiros Süßigkeiten Rezept

Zutaten:
30 g
4 EL
20 g

1
10 g
40 g
150 g
150 g
1 Pkt

2 Portionen 701 kcal pro Portion
F: 44 g / EW: 18 g / KH: 46 g p. P.
* - - 60 Min. Ges.


siehe auch:
Brat Apfel im Römertopf
Brat Apfel Marmelade
Brat Apfel Kuchen
Für das Brat Apfel Tiramisu eignen sich die aromatischen Äpfel der Sorte Boskop am besten. Das Brat Apfel Tiramisu lässt sich auch in größeren Mengen sehr gut vorbereiten, indem man die Brat Äpfel bereits am Vortag backt und in den Kühlschrank stellt. Falls Kinder mitessen, ersetzt man den Calvados durch Apfel Saft. Rosinen in eine Schüssel füllen, mit kochendem Wasser überbrühen, kurz aufquellen lassen und in ein Sieb gießen. Rosinen wieder in die Schüssel füllen und mit 1 EL Calvados übergießen. Gehackte Mandeln und etwas Zimt unter die Rosinen mischen. Den Backofen auf 175 ° vorheizen. Das Kerngehäuse von einem größeren Boskop Apfel mit dem Apfel Ausstecher ausstechen und mit einem Teil der Rosinenmischung füllen. Die restliche Rosinenmischung für die Dekoration beiseite stellen. Den Brat Apfel in eine Auflaufform stellen und ein kleines Stück Butter auf die Füllung legen. Den Brat Apfel auf der mittleren Schiene ca. 40 Minuten backen, bis die Schale leicht aufplatzt. Den Brat Apfel aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Dann lässt sich die Schale ganz einfach abziehen. Den Brat Apfel mit der Füllung in mundgerechte Würfel schneiden, wie oben auf dem Bild zu sehen, und vollkommen abkühlen lassen. Spekulatius in Stücke brechen und in zwei Gläser verteilen. Je 1 EL Calvados über die Spekulatius träufeln. Mascarpone mit Mager Quark, Bourbon Vanille Zucker und 1 EL Calvados glatt rühren und über die Spekulatius verteilen. Den Brat Apfel auf die Mascarpone füllen und bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen. Kurz vor dem Servieren die restliche Rosinenmischung über das Brat Apfel Tiramisu verteilen.




(C) Foto & Text - | Impressum