Amaretto Nuss Ecken
Rezepte mit A . Kekse . Plätzchen Plätzchen Rezept

Amaretto Nuss Ecken

Amaretti Kekse mit Pflaume Rezept
Anis Plätzchen Rezept

Zutaten:
250 g
60 g
1 Pkt
1
120 g
200 g
2 Pkt
4 EL
200 g
100 g
100 g
200 g
80 g
2 cl
150 g
200 g

40 Portionen 222 kcal pro Portion
F: 14 g / EW: 3 g / KH: 20 g p. P.
*** - - 90 Min. Ges.


siehe auch:
Nuss Ecken
Aachener Printen Plätzchen


Amaretto Nuss Ecken erhalten durch Mandel Likör, Amaretti und Mandel Splitter einen besonders intensiven Mandel Geschmack. Amaretto Nuss Ecken bleiben saftig und sind lange haltbar. Für den Mürbeteig Mehl mit 60 g Zucker und 1 Pkt. Vanillezucker mischen. Ein mittleres Bio Ei und 120 g Butter in Flöckchen darüber verteilen und zunächst mit den Knethaken zu Streuseln kneten. Den Mürbeteig anschließend per Hand geschmeidig kneten, in Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank 30 Minuten ruhen lassen. 200 g Zucker in einen Kochtopf füllen, 2 Pkt. Vanillezucker, 4 EL kaltes Wasser und 200 g Butter zufügen und aufkochen. Den Topf vom Herd nehmen und 10 Minuten abkühlen lassen. Gemahlene Haselnüsse, gehackte Haselnüsse und Mandel Splitter unter die flüssige Butter rühren. Amaretti zwischen den Finger zerkrümeln und mit dem Amaretto unter die Butter rühren. Den Backofen auf 175° vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Mürbeteig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche legen, mit Mehl bestäuben und dünn zu einem Rechteck ausrollen, das ungefähr die Hälfte der Größe vom Backblech besitzt. Den Mürbeteig auf das Backblech legen. Süße Orangen Marmelade in einen Kochtopf geben, kurz erwärmen, bis die Marmelade dickflüssig wird und mit einem Backpinsel auf den Mürbeteig streichen. Einen Backrahmen um den Teig stellen und die Nuss Masse auf dem Teig verteilen. Das Blech auf der mittleren Schiene ca. 30 Minuten goldbraun backen, wie oben auf dem Bild zu sehen. Das Blech aus dem Ofen nehmen und zum Abkühlen auf ein Gitterrost stellen. Nach ca. 15 Minuten den Teig in ca. 6 x 6 cm große Quadrate schneiden und dann diagonal in Dreiecke schneiden. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Amaretto Nuss Ecken mit den Spitzen in die Kuvertüre tauchen, auf ein Gitterrost legen und vollkommen abkühlen lassen. Wenn die Kuvertüre der Amaretto Nuss Ecken nach dem Trocknen am Gitterrost klebt, löst man sie am besten mit kurzem Druck des Fingers auf der Unterseite vom Gitterrost.


(C) Foto & Text - | Impressum