Spaghetti Omelett mit Merguez
Rezepte mit S . Nudeln & Pasta . Nudel Auflauf Nudel Auflauf Rezept

Spaghetti Omelett mit Merguez

Spaghetti Napoli Rezept
Spaghetti Peperonata Rezept

Zutaten:
100 g
3
2
1 EL
4
1 EL

1 EL

2 Portionen 579 kcal pro Portion
F: 43 g / EW: 35 g / KH: 41 g p. P.
* - - 30 Min. Ges.


siehe auch:
Griechisches Omelette mit Schafs Käse
Kräuter Omelett mit Spargel
Spaghetti Omelett mit Merguez schmeckt durch diese scharf gewürzte Wurst recht pikant. Ersatzweise kann man auch Pfefferwürste oder Chorizo verwenden. Spaghetti in kochendes Salzwasser geben und in ca. 10 Minuten bissfest kochen. Merguez in mundgerechte Stücke schneiden, wie oben auf dem Bild zu sehen. Tomaten in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und Merguez darin kräftig anbraten. Die Temperatur reduzieren und Merguez gut durchgaren. Spaghetti in ein Sieb gießen, gut abtropfen lassen, zu den Merguez in die Pfanne geben und leicht anbraten. Tomatenwürfel zufügen und durchmischen. Eier mit Milch verquirlen und mit Pfeffer und Salz würzen. Die Eier über die Spaghetti gießen und mit feingehackter Petersilie bestreuen. Einen Deckel auflegen und das Spaghetti Omelett mit Merguez ca. 5-6 Minuten, je nach Pfannengröße, stocken lassen, bis das Rührei fest wird. Die Temperatur nicht zu hoch wählen und lieber einige Minuten länger stocken, damit das Spaghetti Omelett mit Merguez langsam gart und auf der Unterseite nicht zu braun und somit trocken wird.




(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz