Eclairs mit Krabben Salat
Rezepte mit E . kaltes Buffet . Party Rezepte Party Rezepte Rezept

Eclairs mit Krabben Salat

Dinkel Brötchen mit Avocado Rezept
Eier in Aspik Rezept

Zutaten:
1/8 L
25 g
1/4 TL
75 g
2
400 g
1 EL
2

10 Portionen 206 kcal pro Portion
F: 17 g / EW: 6 g / KH: 9 g p. P.
*** - - 45 Min. Ges.


siehe auch:
Eclairs Windbeutel
Krabben Salat
Krabben Cocktail
Eclairs mit Krabben Salat sehen nicht nur dekorativ auf einem kalten Buffet aus, sie schmecken auch köstlich. Für den Brandteig der Eclairs Wasser in einen kleinen Kochtopf füllen, Butter und Salz zufügen und einmal kräftig aufkochen. Das Mehl abwiegen und mit einem mal ins kochende Wasser schütten. Sofort mit einem Kochlöffel kräftig umrühren. Den Herd ausschalten und den Brandteig ca. 1 Minute weiter rühren, bis sich auf dem Topfboden ein weißer Belag bildet und der Brandteig anfängt zu glänzen. Ein Ei so lange unterrühren, bis es vollkommen vom Brandteig aufgenommen wurde. Den Brandteig in eine Schüssel umfüllen. Nach dem Abkühlen das zweite Ei unter den Brandteig rühren, bis der Teig zähflüssig wird. Den Backofen auf 225° vorheizen. Backpapier auf ein Backblech legen. Den Brandteig in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und mit größerem Abstand ca. 8-10 cm lange Eclairs, wie oben auf dem Bild zu sehen, auf das Blech spritzen. Die Eclairs auf der mittleren Schiene ca. 25 Minuten backen, bis sie goldbraun aussehen. Nach dem Backen die Eclairs sofort mit einem scharfen Brotmesser der Länge nach aufschneiden, damit der Wasserdampf entweichen kann. Die Eclairs mit Krabben Salat füllen. Die Eclairs auf einer Platte anrichten und mit Dill und Zitronenscheiben dekorieren.




(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz