Sahne Kartoffeln
Rezepte mit S . Gemüse . Beilagen

Sahne Kartoffeln

Sahne Dill Kartoffeln Rezept
Salbei Kartoffeln Rezept

Zutaten:
500 g
1

20 g
0,1 L

1 EL

2 Portionen 425 kcal pro Portion
F: 23 g / EW: 7 g / KH: 49 g p. P.
* - - 30 Min. Ges.


siehe auch:
Bechamel Kartoffeln
Dill Kartoffeln
Sahne Meerrettich
Sahne Kartoffeln sind eine klassische Beilage zu allen Gerichten, bei denen keine Bratensauce entsteht, wie kurzgebratenem Steak, Hähnchen oder Fisch. Man kann Sahne Kartoffeln aber auch in größeren Mengen als Hauptgericht mit einem gemischten Salat servieren. Eine festkochende Sorte Kartoffeln als Pellkartoffeln gar kochen. Das Wasser abgießen, die Pellkartoffeln kurz mit kaltem Wasser abschrecken und pellen. Kleine Kartoffeln ganz lassen oder halbieren. Größere Kartoffeln in mundgerechte Würfel schneiden. Eine kleine milde weiße Zwiebel in feine Würfel schneiden und Knoblauch pellen. In einer beschichteten Pfanne Butter erhitzen, aber nicht braun werden lassen. Die Kartoffeln darin kurz anbraten und Zwiebeln zufügen. Den Knoblauch durch die Knoblauchpresse drücken und mit den Kartoffeln mischen. Sahne angießen und leicht köcheln lassen. Sahne Kartoffeln mit Pfeffer und Salz würzen. Sobald die Sahnesauce cremig wird, die Sahne Kartoffeln in eine Schüssel umfüllen und mit feingehackter Petersilie bestreuen.




(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz