Meeresfrüchte Risotto Frutti di Mare
Rezepte mit M . Fisch . Meeresfrüchte Italienische Rezepte Melone mit Schinken

Meeresfrüchte Risotto Frutti di Mare

Meeresfrüchte Paella Rezept
Meeresfrüchte Tapas Rezept

Zutaten:
250 g
1

10 g
125 g
1/8 L
0,4 L

1 EL
20 g
1
1 EL

3 Portionen 306 kcal pro Portion
F: 7 g / EW: 18 g / KH: 35 g p. P.
** - - 20 Min. Ges.


siehe auch: Diät

Flußkrebs Risotto
Meeresfrüchte Nudel Gratin
Tintenfisch mit Zwiebel
Für Meeresfrüchte Risotto Frutti di Mare zunächst Meeresfrüchte in ein Sieb geben und bei Zimmertemperatur auftauen lassen. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. In einem Topf Butter auslassen. Zwiebeln, Knoblauch und Risotto Reis glasig dünsten. Wein angießen und unter Rühren auf niedriger Temperatur dicklich einköcheln lassen. Fisch Fond nach und nach zugießen. Reis 20 Minuten quellen lassen. Meeresfrüchte unter den Reis mischen. Risotto Frutti di Mare mit Pfeffer und Salz würzen. Sahne und fein geriebenen Grana Padano unter das Meeresfrüchte Risotto Frutti di Mare mischen. Peperoncino der Länge nach aufschneiden und die Kerne entfernen. Peperoncino und Petersilie in feine Streifen schneiden und unter das Meeresfrüchte Risotto Frutti di Mare mischen. Bei Bedarf noch etwas Wein zufügen. Das Meeresfrüchte Risotto Frutti die Mare sollte leicht cremig sein.




(C) Foto & Text - | Impressum