Brat Wurst Torte mit Brokkoli
Rezepte mit B . Pizza & Co. . Quiche Quiche Rezept

Brat Wurst Torte mit Brokkoli

Brat Wurst Torte Rezept
Caesar Salad Pizza Rezept

Zutaten:
250 g
250 g

125 g
1
1
10 g
3
2
2 TL

0,1 L

6 Portionen 448 kcal pro Portion
F: 30 g / EW: 15 g / KH: 34 g p. P.
*** - - 90 Min. Ges.


siehe auch:
Brat Wurst mit Sauerkraut
Brokkoli Nudel Auflauf


Diese Brat Wurst Torte mit Brokkoli schmeckt besonders herzhaft, da die Fränkische Brat Wurst mit Kräutern kräftig gewürzt ist. Die Brat Wurst Torte mit Brokkoli lässt sich sehr gut vorbereiten, da sie nach dem Backen mit Backpapier abgedeckt auf niedrigster Temperatur (ca. 50°) im Backofen warm gehalten werden kann. So kann man bis zu 30 Minuten überbrücken, falls nicht alle Familienmitglieder pünktlich zum Essen erscheinen. Einen mittleren Edelstahltopf ungefähr bis zur Hälfte mit Wasser füllen und einen Deckel auflegen. Das Wasser aufkochen und salzen. Vom Brokkoli nur die Röschen verwenden und in das kochende Wasser legen. Die Temperatur auf mittlere Stufe reduzieren und den Brokkoli in ca. 5 Minuten bissfest kochen. Brokkoli in ein Sieb gießen und unter fließend kaltem Wasser abschrecken, damit er seine kräftige dunkelgrüne Farbe behält. Für den Mürbeteig Mehl in eine Rührschüssel füllen und mit etwas Salz würzen. 125 g kalte Margarine in Flöckchen über das Mehl verteilen und ein Ei mittlerer Größe zufügen. Den Mürbeteig zuerst mit den Knethaken vom Handrührgerät kneten und zum Schluss per Hand durchkneten, damit er sich zu einer Kugel formen lässt. Die Teigkugel in Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank ca. 30 Minuten ruhen lassen. Eine Zwiebel pellen und in kleine Würfel schneiden. In einem Butterpfännchen 10 g Margarine erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Die Brat Wurst wird nicht extra gebraten, da sie beim Backen im Ofen bräunt. Fränkische Brat Wurst in etwas größere Stücke schneiden, wie oben auf dem Bild zu sehen. Für den Guss 2 Eier in eine Schüssel aufschlagen und mit Senf glatt verrühren. Den Guss mit Pfeffer aus der Mühle würzen. Salz ist nicht erforderlich, da der Senf bereits würzig genug ist. Milch zufügen und den Guss sorgfältig verrühren. Den Backofen auf 200° vorheizen. Den Mürbeteig aus der Frischhaltefolie nehmen und auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche legen. Den Teig mit etwas Mehl bestäuben und etwas größer als eine 22er Tarteform ausrollen. Den Teig locker um ein Nudelholz wickeln, über die Tarteform heben und wieder abwickeln. So lässt sich der Mürbeteig am einfachsten transportieren. Einen kleinen Rand formen und den Boden vom Mürbeteig mit einer Gabel öfters einstechen, damit der Teig gleichmäßig durchgebacken wird. Die Zwiebeln auf dem Teigboden verteilen und die Röschen vom Brokkoli darauf legen. Die Brat Wurst in die Zwischenräume setzen und den Guss darüber gießen. Die Brat Wurst Torte mit Brokkoli auf die untere Schiene in den auf 200° vorgeheizten Ofen schieben und ca. 40 Minuten backen.


(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz