Crab Cakes mit Aioli
Rezepte mit C . Fisch . Party Rezepte Party Rezepte Rezept USA Rezepte Cranberry Sauce

Crab Cakes mit Aioli

Cou Cou mit Pangasius Filet Rezept
Croustades mit Lachs Rezept

Zutaten:
1
1/8 L
1 TL

2
200 g
50 g
10 g
1
6 EL
2 EL

3 Portionen 667 kcal pro Portion
F: 58 g / EW: 17 g / KH: 20 g p. P.
*** - - 20 Min. Ges.


siehe auch:
Aioli
Bacalhau com Natas Stock Fisch
Aioli original
Crab Cakes mit Aioli schmecken mit selbstgemachter Aioli besonders gut. Die Aioli lässt sich sehr gut vorbereiten, da sich der Knoblauchgeschmack umso intensiver entfaltet, je länger die gut zugedeckte Aioli im Kühlschrank zieht. Klassisch werden Crab Cakes mit Krabben Fleisch zubereitet, schmecken mit dieser günstigeren Variante mit Shrimps aber genauso lecker. Für die Aioli am besten alle Zutaten bei Zimmertemperatur verarbeiten, damit sie sich gut verbinden und nicht ausflocken. Ein Eigelb in einen Mixbecher geben und Sonnenblumenöl am Anfang tropfenweise zufügen und mit den Quirlen vom Handrührgerät cremig rühren. Dann das Öl in möglichst dünnem Strahl zugießen und dabei immer weiterrühren. Erst wenn sich die Aioli zu einer dickeren Creme verbindet, wie oben auf dem Bild zu sehen, kann das Öl zügiger zugegossen werden. Die Aioli mit frisch gepresstem Zitronensaft, Pfeffer und Salz leicht würzen. Zwei Knoblauchzehen pellen, durch die Knoblauchpresse drücken und unter die Aioli rühren. Die Aioli zugedeckt im Kühlschrank ziehen lassen. Shrimps in ein Sieb schütten, unter fließend lauwarmen Wasser abspülen, bis sie auftauen und gut abtropfen lassen. Lauch putzen und in feine Ringe schneiden. Shrimps zwischen Küchenpapier trocknen. In einer beschichteten Pfanne Butter auslassen und die Shrimps darin kurz auf hoher Temperatur anbraten. Die Shrimps aus der Pfanne heben und in eine Schüssel legen. Die Lauchringe in dem Bratenfett leicht andünsten, bis sie weich werden. 50 g der Shrimps mit 2 Esslöffeln der Aioli mischen und fein pürieren. Ein frisches kleines Bio Ei unter die Masse rühren und evtl. mit wenig Zitronensaft, Pfeffer und Salz nachwürzen. Die restlichen Shrimps klein schneiden, unter die Shrimps-Masse mischen und mit Paniermehl binden. Aus dieser Masse mit leicht angefeuchteten Händen Crab Cakes formen. In einer beschichteten Pfanne 2 EL Sonnenblumenöl erhitzen. Die Crab Cakes in die Pfanne legen und mit dem Bratenwender etwas flacher drücken. Den Herd auf mittlere Stufe zurückschalten und die Crab Cakes ca. 3 Minuten pro Seite braten. Crab Cakes mit Aioli auf Tellern anrichten und möglichst heiß servieren. Dazu kann man nach Belieben Pommes, Potato Wedges oder Baguette servieren.




(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz